Vorheriger Artikel
Zur Übersicht
Nächster Artikel

Entspannung

Gesundheit und Wohlbefinden im Alter

Gesund und möglichst fit bis ins hohe Alter? Das Erreichen dieses Ziels können wir selbst entscheidend beeinflussenin die Hand nehmen. Ein hohes Wohlbefinden im Alter ist kein Zufallsprodukt, sondern lässt sich durch verschiedene Faktoren positiv beeinflussen. Formel 4 Frauenfitness bietet an dieser Stelle verschiedene Tipps, wie man entspannt altern und dabei möglichst gesund bleiben kann.

Gesünder altern leicht gemacht

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Das Wohlbefinden im Alter hängt aber nicht nur von körperlichen, sondern auch stark von psychosozialen Faktoren ab. Das zeigt auch eine Untersuchung von Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München (Quelle). Diese Studie belegt, dass Gesundheit nicht nur mit der Abwesenheit von Krankheiten gleichzusetzen ist. Vielmehr geht es darum, auch im Alter einen Lebensstil zu pflegen, der individuell glücklich macht. Und dazu gehören unter anderem auch regelmäßige Bewegung, soziales Engagement und das richtige Maß an Entspannung - auch in schwierigeren Lebensphasen.

Was trägt zur eigenen Gesundheit bis ins hohe Alter bei? Wir sind uns an dieser Stelle mit den Wissenschaftlern einig:

  • Gesunde Ernährung
  • Regelmäßige Bewegung
  • Gute Gesundheitsvorsorge
  • Entspannte Lebenseinstellung

 

Ernährung im Alter - Bewusst essen & genießen

Wer sich ausgewogen und bewusst ernährt, hat schon viel gewonnen. Das eigene Körpergefühl gewinnt dadurch an Stärke und mit den richtigen Lebensmitteln leistet man sogar einen besonderen Beitrag für die Abwehrkräfte. Weniger Zucker und ungesunde Fette, mehr Nährstoffe im Essen: Zu diesem Grundsatz liefert Formel 4 Fitness mit Ernährungsseminaren viele Tipps. Es geht nicht darum sich etwas zu verbieten, sondern bewusst zu genießen. Dann gelingt es zum Beispiel auch bei Fleisch und Wurstwaren, Süßigkeiten oder Alkohol besser Maß zu halten. Im Alter profitiert der Körper insbesondere von Calcium-reichen Lebensmitteln. Fisch liefert wertvolle Omega-3-Fettsäuren.

Darüber hinaus ist im Alter oft auch die Trinkmenge eines der entscheidenden Themen. Oft nimmt das Durstempfinden im Alter ab, weshalb man hier bewusster auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten sollte. Wer mindestens 2 Liter Wasser bzw. ungesüßte Tees trinkt, versorgt den Körper bereits gut. Abwechslung bieten Obst- und Gemüsesäfte, idealerweise als Schorle mit Wasser verdünnt.

Bewegung im Alter - Regelmäßig aktiv werden & bleiben

Ein aktiver Lebensstil trägt entscheidend zum Wohlbefinden im Alter bei. Wer sich regelmäßig bewegt, hat ein geringeres Risiko an ‚Volkskrankheiten‘ wie Arthrose zu erkranken. Auch das Körpergewicht bleibt einfacher in einer guten Balance. Und Balance ist auch ein wichtiges Stichwort für ältere Menschen: Trainieren Sie bereits frühzeitig mit gezielten Übungen die eigene Balance und Koordination, leisten Sie einen hervorragenden Beitrag zur Gesundheitsvorsorge:

  • Beweglichkeit & Koordination bleiben erhalten.
  • Sport kräftigt den Körper und wirkt dem Abbau der Muskulatur entgegen.

Das spezielle Fitnesstraining für Frauen bei Formel 4 kann man auch bis ins hohe Alter noch absolvieren. Neben den positiven Veränderungen durch ein regelmäßiges Kraft- und Konditionstraining profitiert man im Fitness Club auch von der Gesellschaft. So finden beispielsweise auch Sportmuffel die Motivation, sich im Alter fit zu halten.

Gesundheitsvorsorge im Alter - Mehr als der Check-Up beim Arzt

Eine gute Gesundheitsvorsorge ist also mehr als der Besuch beim Arzt. Nutzen Sie neben klassischen Vorsorgeuntersuchungen auch Angebote der Krankenkasse. Viele Präventionskurse - vom Ernährungskurs über die Rückenschule bis hin zum Sportkurs - werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Und auch danach sollte noch nicht Schluss sein: Gesundheit und Wohlbefinden im Alter bleiben eine Kopfsache. Beugen Sie hier mit regelmäßigem Gehirnjogging vor, um das Gedächtnis zu stärken. Klassische Beispiele hierfür sind Kreuzworträtsel oder Memory.

Fit im Alter mit Formel 4

Regelmäßige Bewegung, gesunde Ernährung, Entspannung und eine positive mentale Einstellung sind die 4 Säulen, die Formel 4 Frauenfitness - ganz unabhängig vom Alter der Mitglieder - in insgesamt 6 Fitness Clubs in Dresden, Radebeul und Radeberg vermittelt. Neugierig geworden? Unser Team freut sich darauf, Ihnen die Fitness-Alternative für Frauen genauer vorzustellen. Hier erreichen Sie uns!

 

Bildnachweis:

Frau im Freien, Freundinnen in der Natur © silviarita - pixabay.com
Pilze Tomaten Platte © Engin_Akyurt - pixabay.com

Vorheriger Artikel
Zur Übersicht
Nächster Artikel

Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Richtiges Training


Die positive Wirkung von körperlicher Aktivität

Gesunde Ernährung


Gelenkschmerzen durch gesunde Ernährung lindern

Alle Beiträge im Magazin

Mentale Einstellung

Gesunde Ernährung

Weitere Themen

Entspannung

Richtiges Training

Werde Fan von Formel4 Frauenfitness Dresden
Facebook Likebox aus-/einklappen